Einmal im Leben mit dem Bähnli durch die Alpen

Schweiz und Frankreich

Die schönsten Bahnstrecken der Schweiz haben wir für Sie zu einer einzigartigen Rundreise komponiert. Höhepunkt Ihrer Reise ist die 2-tägige Fahrt in den Waggons des Alpine- Classic-Pullman-Express, die im Belle Epoque-Stil ein nostalgisches Reiseerlebnis vermitteln, auf der Gesamtstrecke des Glacier-Express von Zermatt nach St. Moritz. Neben gehobener Schweizer Gastlichkeit beinhaltet diese Reise zudem eine Fahrt mit einem nostalgischen Raddampfer und einer dampfbetriebenen Zahnradbahn.

Reisehöhepunkte

  • Fahrt im Panoramawagen über die Golden Pass-Route
  • Fahrt mit dem Mont Blanc-Express
  • Fahrt über die Gesamtstrecke des Glacier-Express
  • Nostalgische Fahrt mit dem Alpine-Classic-Pullman-Express
  • Fahrt mit dem Dampfzug über die aussichtsreiche Furka-Bergstrecke
  • Fahrt mit dem Bernina-Express
  • Aufenthalt in den weltbekannten Ferienorten Montreux, Zermatt und St. Moritz
  • Spezialitätenessen
  • Fahrt mit dem nostalgischen Raddampfer über den Genfer See
  • Zahnradbahnfahrt auf das Gornergrat
  • Seilbahnfahrt auf das Eggishorn
  • Zimmer mit Seeblick in Montreux und St. Moritz
  • Zimmer mit Matterhornblick in Zermatt

Bildergalerie

Reiseverlauf

1. Reisetag: Anreise nach Luzern

Mit einem modernen Zug der Deutschen Bahn fahren Sie bequem in der 1. Klasse von Ihrem Heimatbahnhof nach Basel, wo Sie Ihr Reiseleiter begrüßt. Gut betreut setzen Sie die Fahrt fort und erreichen am Nachmittag Ihren Zielort Luzern. Ein geführter Stadtrundgang zeigt Ihnen u. a. die weltbekannte Kapellenbrücke, bevor Sie in einem der traditionsreichen First-Class-Hotels der Stadt Ihr Abendessen einnehmen und übernachten. (A)

2. Reisetag: Golden Pass-Panorama-Express nach Montreux

Am Luzerner Hauptbahnhof beginnen Sie die Reise über eine der schönsten Panorama-Routen der Schweiz zwischen Seen, Bergen und Gletschern auf der 187 km langen Strecke von Luzern nach Montreux. Über den Brünig-Pass reisen Sie in den berühmten Ferienort Interlaken zwischen Brienzer und Thuner See mit Blick auf Eiger, Mönch und Jungfrau. Im Golden Pass- Express fahren Sie weiter durch das Simmental und über Gstaad ins Waadtland. Mit einer herrlichen Panorama-Fahrt durch Weinberge und einem Fernblick über den Genfer See und auf die Gipfelwelt der schneebedeckten Viertausender in den französischen Alpen erreichen Sie Ihren Zielort Montreux. (FA)

3. Reisetag: Montreux und Schweizer Riviera am Genfer See

Genießen Sie einen Tag in Montreux, der Perle der Schweizer Riviera, bekannt für zauberhafte Uferpartien, Palmen und üppige Blumenpracht. Sie unternehmen einen gemeinsamen Stadtrundgang und besuchen das mittelalterliche Wasserschloss Chillon. An der nahe gelegenen Schiffsanlegestelle beginnen Sie Ihre Bootsfahrt mit einem historischen Raddampfer über den Genfer See. Im nostalgischen Salon des Schiffes nehmen Sie Ihr schmackhaftes Mittagessen ein. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. (FM)

4. Reisetag: Mont Blanc-Express

Heute fahren Sie mit dem Mont Blanc-Express in das berühmte Bergsteigerdorf Chamonix am Fuße des Mont Blanc. Auf Wunsch unternehmen Sie einen Ausflug zur Aguille du Midi (3.842 m). Von Chamonix fahren Sie weiter nach Visp, bevor Sie mit dem romantischen Schmalspurbähnli Ihr Tagesziel Zermatt, den autofreien Kurort im Talschluss des Mattertals, erreichen. (FA)

5. Reisetag: Ausflug mit der Gornergrat-Bahn

Heute unternehmen Sie einen Ausflug auf den 3.089 m hohen Aussichtspunkt Gornergrat. Bei gutem Wetter haben Sie von hier einen 360-Grad-Panoramablick zu den Viertausendern der Walliser Alpen! (FA)

6. Reisetag: Nostalgiefahrt über die Glacier- Express-Strecke

Mit den Nostalgiewaggons des Alpine-Classic-Pullman-Express aus dem Jahr 1932 fahren Sie durch das Mattertal hinab nach Brig und folgen dem Tal der Rhone bis Fiesch. Hier unterbrechen Sie die Bahnfahrt und nutzen die Luftseilbahn für die Fahrt auf das Eggishorn. Von der 2.926 m hohen Gipfelstation können Sie bei klarem Wetter einen Blick auf das weiße Band des Aletsch-Gletschers werfen, der als der flächenmäßig größte und längste Gletscher der Alpen gilt. Seine beiden Mittelmoränen charakterisieren ihn. Ihr Spezialitätenessen harmoniert perfekt mit dieser Schweizer Idylle. Von Fiesch reisen Sie mit Ihren historischen Waggons nach Oberwald weiter. Hier steigen Sie um in die Dampfbahn Furka-Bergstrecke, deren Dampfloks mit mächtigem Schnaufen und schweren Kolbenschlägen den Zug auf die 2.160 m hohe Passhöhe befördern. Herrliche Panoramablicke auf die Urner Alpen und das Gotthard-Massiv erwarten Sie. In einem guten Mittelklasse- Hotel übernachten Sie im alpinen Ferienort Andermatt. (FM)

7. Reisetag: Glacier-Express-Strecke, Teil 2

Mit dem historischen Sonderzug setzen Sie Ihre Reise fort. Von Andermatt aus erklimmt der Zug in vielen Windungen und Kehren den 2.033 m hohen Oberalp-Pass mit wunderschönen Aussichten zurück auf Ihren Übernachtungsort. Ihr erster Bahnhof im Kanton Graubünden ist der von einem Benediktiner- Kloster dominierte Ort Disentis, dessen Mönche Sie zu einer Führung durch ihr Kloster willkommen heißen. Während der weiteren Fahrt entlang dem Vorderrhein wird Ihnen im stilvollen Speisewagen ein Mittagsmenü serviert. Durch die grandiose Rhein- Schlucht mit ihren weiß leuchtenden Felsen erreichen Sie Chur. Es folgen das Domleschg mit seinen vielen Burgen, der weltberühmte Landwasser-Viadukt und die spektakuläre Albula-Strecke mit Kehrschleifen, Brücken und Tunneln, bevor Sie am Abend nach einem Tag voller Eindrücke Ihr heutiges Reiseziel erreichen. (FM)

8. Reisetag: St. Moritz

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung in St. Moritz. Wir empfehlen eine Fahrt auf den Muottas Muragl mit einer wunderbaren Sicht auf die Seen- und Berglandschaft des Engadin oder eine romantische Kutschfahrt in das Rosegg- Tal. (FA)

9. Reisetag: Bernina-Express

Mit dem Bernina- Express unternehmen Sie einen Tagesausflug über eine landschaftlich äußerst reizvolle Bahnlinie unterhalb der Gletscher des Piz Palü und am Lago Bianco über den Bernina-Pass nach Tirano. Sie besuchen einen der berühmten Keller der Veltliner Weine und genießen während einer Degustation mit Imbiss einen der köstlichen Tropfen. Tiefe Schluchten mit wundervollen Ausblicken und eine Fahrt über den berühmten Kreisel von Brusio machen diese Fahrt zu einem der vielen Höhepunkte Ihrer Reise. (FA)

10. Reisetag: Rückreise nach Deutschland

Per Bahn reisen Sie 1. Klasse in Ihren Heimatort zurück. (F)

Leistungen

Enthaltene Leistungen:

  • Bahnanreise ab dem von Ihnen gebuchten deutschen Bahnhof und alle genannten Bahnfahrten in der Schweiz in der 1. Klasse
  • Fahrt im Mont-Blanc-Express in der 2. Klasse
  • Fahrt im Golden Pass-Panorama-Express von Luzern via Interlaken nach Montreux in der 1. Klasse
  • Fahrt im Bernina-Express in der 1. Klasse
  • Fahrt im Alpine-Classic-Pullman-Express von Zermatt nach St. Moritz in der Salon-Klasse
  • Ausflug mit der Gornergrat-Bahn in Zermatt
  • Bahnfahrt mit der Dampfbahn Furka-Bergstrecke
  • Gruppenreservierungen und Zuschläge in allen Zügen
  • 8 Übernachtungen in ausgewählten First-Class-Hotels in Luzern (1x), Montreux (2x), Zermatt (2x) und St. Moritz (3x)
  • 1 Übernachtung im sehr guten Mittelklasse-Hotel in Andermatt
  • Alle Mahlzeiten laut Reiseverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Fahrt mit dem Schaufelraddampfer auf dem Genfer See
  • Fahrt mit der Luftseilbahn auf das Eggishorn
  • Spezialitätenessen
  • Spezial-Menü im Gourmino-Speisewagen des Alpine-Classic-Pullman-Express, Champagner-Empfang im Alpine-Classic-Pullman-Express
  • Weinverkostung mit Imbiss in Tirano
  • Durchgehender Gepäcktransfer ab Luzern und bis Chur
  • Ständige Reiseleitung ab/bis Nordrhein-Westfalen bzw. Basel

Nicht enthaltene Leistungen:

  • Trinkgelder
  • Wunsch-Ausflüge

Teilnehmerzahl

  • Mindestens 20 Teilnehmer
  • Höchstens 32 Teilnehmer

Termine & Preise

Die Reise kann als Gruppenreise oder Individualreise gebucht werden. 

Preis für Gruppenreise: Ab 3.650 EUR pro Person im DZ / Zweibettkabine
Termine: Auf Anfrage

 

Buchungsanfrage

 
 

Reiseteilnehmer Nr. 2

 
 

Reiseteilnehmer Nr. 3

 
 

Reiseteilnehmer Nr. 4

 
 
Ich möchte mich von 'einmal im leben' inspirieren lassen und abonniere den Email-Newsletter.

Generelle Hinweise

Einreise und Gesundheit:

  • Reisepass oder Personalausweis erforderlich
  • Keine Impfungen vorgeschrieben

Reiseveranstalter: Lernidee Erlebnisreisen GmbH
(AGBs des Reiseveranstalters)

Downloads